Improvisationsworkshop Beatboxing
mit Geo Popoff

Beatboxing ist eine sehr kraftvolle Form des Ausdrucks, die Grooven an Ort und Stelle ermöglicht, frei und ohne jegliche Hilfsmittel. Durch praktische Übungen bekommen die TeilnehmerInnen die Grundlagen vermittelt und erhalten dadurch eine Basis, auf der sie selbständig weiterlernen können.

Beim sogenannten „Human Beatboxing“ geht es grundsätzlich darum, mit dem Vokaltrakt Rhythmen und Melodien zu erzeugen, um diese sogar miteinander zu kombinieren. Im Unterschied zu herkömmlichen Gesangstechniken, die sich verstärkt mit stimmhaften Lauten (Vokalen) befassen, liegt beim Beatboxen der Fokus in wesentlich stärkerem Maß auf den klanglichen Möglichkeiten stimmloser Laute (Konsonanten).

In diesem Workshop kannst du Beatboxen einfach einmal ausprobieren, die Basics lernen und deinen Körper als Klanginstrument erfahren. In verschiedenen Improvisationsübungen kannst du dann erforschen, welche Klänge und Beats du mit deinem Körper erzeugen kannst.

 

 

Freitag, 22.3.2019 von 18:00 bis 21:00
Samstag, 23.2.2019 von 10:00 bis 13:00 und 14:00 bis 17:00
Sonntag, 24.3.2019 von 10:00 bis 13:00 und 14:00 bis 17:00

BAfEP8, Albertgasse 38, 1080 Wien
Kosten: € 160,-

 

Anmeldung